Ingrid Peters - Fanclub

Startseite | Impressum

Die Fanclubleitung

Daniel, Ingrid und Frank


Hallo liebe Freunde und Fans von Ingrid Peters,

ich heiße euch herzlich willkommen im Ingrid Peters Fanclub.

Mein Name ist Daniel.
Ich komme aus Nordrhein-Westfalen, wohne im schönen Mönchengladbach und freue mich sehr, die Fan-Clubleitung übernehmen zu dürfen.

Meine Leidenschaft für die Musik von Ingrid Peters begann 1983, als sie mit ihrem Song „Afrika“ die Hitparaden stürmte. Ich sah sie zum ersten mal im Fernsehen und hörte diesen Hit. Schon damals wusste ich, dass mich diese Wahnsinns-Erscheinung und diese atemberaubende Stimme nie wieder loslassen würden.

Zuerst waren es nur die Musikkassetten und Platten meiner Eltern. Doch dann entdeckte ich Ingrids Album „Aufgewacht“ im Laden und war neugierig, neue Lieder von ihr zu hören. Meine erste „eigene“ CD von Ingrid Peters landete in meiner Musiksammlung.

Ein paar Jahre später nahm Ingrid Peters an den „Deutschen Schlagerfestspielen“ teil. Ihr Song „Komm und halt mich fest“ hat mich auch wieder fasziniert – für mich eines der schönsten Liebeslieder.

Mit der Zeit wollte ich nicht nur die Musikerin, sondern auch den Menschen Ingrid Peters kennen lernen. Nach einem kurzen Schriftwechsel hatte ich dann die Gelegenheit, Ingrid bei einer Gala in Köln persönlich zu treffen. Ich war aufgeregt wie ein kleines Kind und was ich erleben durfte, war unglaublich: es war eine Galashow der Spitzenklasse. Ingrid sang nicht nur ihre eigenen Hits, sondern auch Cover-Songs, Pop-Songs, Musical-Melodien, Eurovisionstitel. Und dann kam für mich der Höhepunkt des Abends: ein ABBA-Medley, das der totale Wahnsinn war. Ihre Show lebt nicht nur durch die vielseitige Songauswahl, sondern auch durch ihre Persönlichkeit, ihren Witz und ihren Charme gepaart mit so viel Temperament und Stimmgewalt. Genau das hatte ich immer im Gefühl: Ingrid Peters ist eine Ausnahmekünstlerin.

Einige Jahre sind seitdem vergangen. Ingrid hat weitere Alben und Songs aufgenommen, ich war wieder hin und weg von der Musikalität, die in ihr steckt. Jedes Mal habe ich mich gefragt: „Kann man das toppen?!?“ Ja, Ingrid Peters kann das.

Denn in dieser Künstlerin steckt noch viel mehr. Und ich bin jetzt schon gespannt, was noch alles kommt - ganz nach dem Motto: „Lass Es Rocken... das kann es nicht gewesen sein“. Lassen wir uns überraschen.

Ich sage: „Danke, Ingrid. Danke für all die Jahre mit deiner wunderbaren Musik.“

Hier im Fanclub möchte ich euch informieren über die Aktivitäten von Ingrid Peters, über ihre Auftritte, Musik, Tonträger, Airplay-Charts und Malerei.
Diese Informationen gibt es dann hier auf der Fan-Homepage oder per Newsletter.

Ich freue mich sehr, diese Aufgabe zu übernehmen und hoffe auf einen regen Austausch mit euch.
Liebe Grüße

Euer
Daniel